ADG Campus

    Digitale Weiterbildung mit 1 Giga-Bit Bandbreite

    von Ursula Pelzl

    „Wir haben bewusst investiert und umgebaut während der mehrmonatigen Lockdown-Phase der Akademie, der ADG Business School und unseres Hotels“, so Dr. Yvonne Zimmermann, Vorstandsvorsitzende der Akademie Deutscher Genossenschaften (ADG)

    „Um eine exzellente Qualität unserer digitalen und hybriden Angebote sicherzustellen, haben wir einen Breitbandanschluss gelegt und unsere Tagungsräume technisch aufgerüstet. Unser neues großes Video-Studio ermöglicht uns die autarke Produktion unterschiedlicher Live-Formate und digitaler Lernmaterialien“, sagte Dr. Yvonne Zimmermann, Vorstandsvorsitzende der Akademie Deutscher Genossenschaften (ADG) anlässlich der offiziellen Einweihung des innovativ aufgerüsteten Campus Schloss Montabaur.


    ADG-Vorstand Peter Rausch, erläuterte, wie die Rahmenbedingungen für innovatives Lernen während der Lockdown-Monate zielstrebig auf ein völlig neues Niveau angehoben wurden: Über den neuen Glasfaser-Anschluss können nun bis zu 20 parallel stattfindende digitale und hybride Veranstaltungen mit einer Bandbreite von 1.000 M.-Bit (1 Giga-Bit) in exzellenter Bild- und Tonqualität gestreamt werden. Zum Vergleich: Zuvor betrug die Leistung via Kupferkabel 300 M.-Bit. Die heutige Bandbreite können wir bei Bedarf verachtfachen“, berichtete Rausch.

     

    Tipp: Die Veranstaltungsräume sind auch für Tagungen von Drittkunden buchbar!
    Kontaktieren Sie uns gerne!